facebook_page_plugin

  

Starten Sie JETZT mit Bitcoin, der spannendsten Währung weltweit!

 

 

2009 wurden von einem Software Entwickler unter dem Synonym Satoshi Nakamoto die ersten 50 Blöcke Bitcoin erzeugt. Bitcoin ist die erste dezentralisierte-digitale, kryptographische Währung weltweit und somit die konsequente Weiterentwicklung bestehender Zahlungsmethoden.

Zahlreiche Sachgegenstände und elektronische Güter können damit erworben werden. Bitcoin Transaktionen sind bereits nach wenigen Sekunden ersichtlich, Geld wird anonym von einer Netzwerk-Adresse zum Empfänger überwiesen.

Bitcoin Transaktionen sind bereits nach wenigen Sekunden ersichtlich, Geld wird anonym von einer Netzwerk-Adresse zum Empfänger überwiesen.

Jeder Bitcoin ist einmalig und daher fälschungssicher, basiert auf Mathematik und nicht wie andere Währungen auf Gold und Silber.

 

Wo kann man mit Bitcoins bezahlen?

 


 

Die Liste der Firmen weltweit, welche Bitcoins als Zahlungsmittel akzeptieren, wird täglich größer. Von Online-Zahlungen mit Bitcoins für Studiengebühren, Amazon Gutscheinen, Computerspiele auf Steam über Gummibärchen, Olivenöl in Geschäften bis hin zu Wodka-Shots in Bars, Essen in Restaurants, Übernachtungen in Hotels und noch viel mehr, ist alles möglich. Eine Übersicht findet man z.B.: auf coinmap.org

 

Achten Sie auf Logos wie dieses



Um Bitcoin zu empfangen oder zu senden und vor allem um es sicher aufzubewahren, wird ein Bitcoin-Wallet, also eine digitale Geldbörse benötigt und eine Internetverbindung. Bitcoin-Wallets gibt es in verschiedenen Formen z.B.:

  • Desktopanwendungen
  • Apps fürs Handy
  • Hardware Wallets

 

 

 

 

 

0
0
0
s2sdefault